Was ist InAct?

InAct ist ein Gemeinschaftsprojekt von Hope Foundation e.V. und Nô Lanta Djunto e.V.

Durch die Erfahrungen der Vereine in der Beratung von Migrant*innen und dem Bedarf an Schulungen von Ehrenamtlichen, die Migrant*innen unterstützen, ist die Idee des Projektes entstanden. Es handelt sich dabei um eine niedrigschwellige, zentrale Servicestelle in Berlin. Diese bietet Ehrenamtsmanagement bzw. -schulungen für die Zusammenarbeit mit Migrant*innen zur Förderung einer Willkommenskultur und einer selbstständigen wie gleichberechtigten Teilhabe am gesellschaftlichen und politischen Leben von Neuzuwanderer*innen durch Informations- und Orientierungsangebote sowie Verweisberatung an.